Wir waren auch schon Nachmittags dort,
die Polizei war zwar schon vertreten,
aber es lief alles friedlich ab,
die Menschen haben gegessen,
getrunken und geferiert.

P1000922

P1000923

Am Abend sind wir dann beim Italiener
auf dem Schulterblatt was essen,
und plötzlich kippte die Stimmung,
es flogen die ersten Leuchtbomben,
und schon war der erste Wasserwerfer vor Ort.

P1000929

Die Polizei hat dann relativ zügig
den Bereich rund um die Rote Flora abgesperrt,
wir hatten uns inzwischen
aus Sicherheitsgründen in eine Bar
schräg gegenüber verzogen.

Die Lage entspannte sich dann etwas,
leider kann ich die Videos dazu noch nicht hochladen,
da ich diese erst umfromatieren muss.

Mehr dann später!

Advertisements

Schanzenfest

4. Juli 2009

Heute ist Schanzenfest in Hamburg.

Wir werden dann auch gleich mal los,
tagsüber wird ein vielfältiges Kulturprogramm angeboten,
natürlich nehme ich meine Kamera mit,
einen ausführlichen Bericht über den „offiziellen“ Teil
gibt es dann im späten Nachmittag hier im Block.

Und dann abwarten, bis es dunkel wird.
Es gehört hier in Hamburg im Schanzenviertel
schon zur „Tradition“,
dass es Nachts immer Ausschreitungen der linken Szene gibt,
wir werden uns das aus sicherer Entfernung mal anschauen.

Vor 2 Tagen haben in Hamburg ja schon Autos gebrannt,
Luxuskarossen und 3 Dienstfahrzeuge der Post,
vermutlich auch Anschläge aus der linken Szene.

Mehr dazu dann später!