Heute morgen waren wir in Greetsiel.

Und zum Glück war noch nicht viel los auf den Straßen,
so dass man die Atmosphäre
dieses kleinen Küstenortes richtig geniessen konnte.
Im sonnigsten Kaffee des Nordens gabs einen Milchkaffee,
der Laden heisst „Der Rettungsschuppen“,
und er ist klein, aber sau gemütlich,
da werde ich auch irgendwann am Abend noch mal hin.

Es war jedenfalls ein gelungener Start in meinen „Ehrentag“,
hier ein paar Eindrücke für Euch,
ach ja, Greetsiel war schon häufiger Drehort für Filme,
unter anderem für einen Tatort mir Maria Furtwängler.

P1000952

P1000953

P1000957

P1000960

P1000961

P1000962

Advertisements

Schulterblatt

5. Juli 2009

Das ist alles total surreal.

Ich bin noch immer auf der Schanze,
relativ gefangen in einer Bar,
zwischen Polizei und schwarzem Block.
Und die Nacht wird wohl noch lang,
ich habe noch keine Ahnung,
wann wir hier weg kommen.

Aber das Bier ist kalt,
und die Bedienung schön.

Mal abwarten, mehr später!