Die Motorolagurke und ich

24. Juli 2013

Tag 3 also heute,
diesmal nur ein kurzes Resume,
tagsüber lief das mit dem Uralthandy problemlos,
aber heute Abend bin ich dann doch schwach geworden,
von daher ist mein Experiment gescheitert.
In Zeiten von iPhone und Co. habe ich mich so sehr
an diesen unverzichtbaren Luxus gewöhnt,
immer und überall das Tor zur Welt
in meinen Händen zu halten,
als das ich es auch nur noch einen weiteren Tag missen möchte.
Den meisten von Euch spreche ich da aus dem Herzen,
und ich hoffe, Ihr könnt meine Aufgabe nachvollziehen.

Bild

Vielleicht mache ich ja bald schon den nächsten Kellerfund,
und starte eine neue experimentelle Runde in meinem Alltag.

Bleibt neugierig!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: